Start Unternehmen Personalien Thomas Schäfer an der Spitze des VWN-Beirats

Thomas Schäfer an der Spitze des VWN-Beirats

-
TEILEN
Thomas Schäfer.

Thomas Schäfer wird neuer Beirats-Vorsitzender von Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) in Hannover. Damit übernimmt der designierte Chef von Volkswagen Pkw und Mitglied des VW-Konzernvorstands für die so genannte Markengruppe Volumen diese Position vom VW-Vorstandsvorsitzenden Herbert Diess. Das entspricht den Veränderungen in der Führungsstruktur des Konzerns: Strategisch soll die Markengruppe Volumen mit Volkswagen Pkw als Leitmarke sowie Škoda, Seat/Cupra und Volkswagen Nutzfahrzeuge  eine zentrale Rolle einnehmen. Die Marken bleiben eigenständig, Ziel ist aber eine verstärkte Zusammenarbeit, um Synergien zu nutzen. Der Chef der Marke Volkswagen – ab Juli eben Thomas Schäfer – wird gleichzeitig an der Spitze der Markengruppe Volumen stehen und sukzessive den Vorsitz der Aufsichts- und Beiräte der einzelnen Marken übernehmen. Am 15. Juni wurde dieser Schritt für Volkswagen Nutzfahrzeugn vollzogen.

Der Beirat von VWN besteht aus je fünf Mitgliedern der Beschäftigten- und der Unternehmensseite und tagt turnusgemäß viermal im Jahr. An den Sitzungen nimmt neben den Beiratsmitgliedern auch der Markenvorstandskreis von Volkswagen Nutzfahrzeuge teil.