Start Themen Im Fokus Madsack Mediengruppe übernimmt Mehrheit an „Die Harke“

Madsack Mediengruppe übernimmt Mehrheit an „Die Harke“

-
TEILEN

Die Madsack Mediengruppe erhöht ihre Beteiligung an dem Unternehmen J. Hoffmann GmbH & Co. KG (Tageszeitung Die Harke) auf 51 Prozent. Damit wird die gewachsene Partnerschaft zwischen dem Nienburger Medienhaus und Madsack weiter ausgebaut. Schon bislang gab es eine enge Zusammenarbeit bei Vertrieb und Vermarkung sowie im kaufmännischen Bereich. Die J. Hoffmann GmbH & Co. KG ist zudem Partner im zur Madsack Mediengruppe gehörenden RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).

Neben der im Jahr 1871 gegründeten Tageszeitung Die Harke (verkaufte Auflage knapp 16.000 Exemplare) gehören zum Unternehmen unter anderem das Anzeigenblatt „Die Harke am Sonntag“ (HamS), ein Reisebüro sowie eine Beteiligung am privaten Hörfunksender „Radio Mittelweser“.