Start Unternehmen Aktuell Portugal übergibt Indonesien den Staffelstab als Partnerland der Hannover Messe 2023

Portugal übergibt Indonesien den Staffelstab als Partnerland der Hannover Messe 2023

-
TEILEN
v.l.: Arno Reich, Geschäftsbereichsleiter Hannover Messe, Dr. Jochen Köckler, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Messe, Dr. Agus Gumiwang Kartasasmitab, Minister of Industry Indonesia, Dr. António Costa Silva, Minister of the Economy and Maritime Affairs Portugal, sowie Marco Siebert, Director International Relations, Deutsche Messe. Foto: Deutsche Messe.

Indonesien ist Partnerland der Hannover Messe 2023. Den Staffelstab erhielt der indonesische Wirtschaftsminister Dr. Agus Gumiwang Kartasasmita von seinem portugiesischen Amtskollegen Dr. António Costa Silva auf der Hannover Messe. Beide Minister betonten bei einer gemeinsamen Veranstaltung die Chancen, die sich global und vor allem auch für die deutsche Wirtschaft durch eine enge technologische Zusammenarbeit mit ihren Ländern ergeben können. So seien Indonesien und Portugal nicht nur interessante Tourismusziele, sondern zeichneten sich beide Länder auch durch ein innovatives Umfeld und interessante Industriestandorte aus. Indonesien war bereits als Partnerland für die Hannover Messe 2020 vorgesehen, doch Corona-bedingt fand die Veranstaltung rein digital statt.

Mit 275 Millionen Einwohnern ist Indonesien der viertbevölkerungsreichste Staat der Welt. Über den ASEAN-Wirtschaftsraum und die neu gegründeten Regional Comprehensive Economic Partnership (RCEP), in dem neben wichtigen ASEAN-Staaten wie Indonesien, Singapur, Thailand und Vietnam auch China, Japan, Südkorea, Australien und Neuseeland gehören, hat Indonesien zudem einen Zugang zu einem Wirtschaftsraum mit nahezu einem Drittel der Weltbevölkerung und 30 Prozent des globalen Bruttoinlandsprodukts. Damit ist Indonesien nicht nur als Absatzmarkt, sondern auch als Produktionsstandort ein interessantes Land.

Im Vorfeld der Hannover Messe 2023 wird die IHK Hannover in verschiedenen Veranstaltungen über das kommende Partnerland Indonesien informieren. Beginn der Reihe ist der Online-Sprechtag Indonesien mit individuellen Beratungsgesprächen am 23. Juni, den die IHK Hannover gemeinsam mit der Auslandshandelskammer Indonesien (AHK) durchführt.