Start Unternehmen Personalien Stiebel Eltron ist „Climate Leader“

Stiebel Eltron ist „Climate Leader“

-
TEILEN
Der Energy Campus in Holzminden. Foto: Stiebel Eltron.

Stiebel Eltron aus Holzminden zählt in der europäischen Heizungsbranche zu den „Climate Leaders“. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Marktanalyse des Europäischen Umweltbüros (EEB) im Auftrag der NGO-Coolproducts-Kampagne. Dabei wurden europäische Heizungshersteller nach der Klimafreundlichkeit ihres Portfolios bewertet. Die Spitzenbewertung der Kategorie „Climate Leaders“ erreichten 19 von 49 untersuchten Unternehmen.

Die Spitzenberwertung Climate Leader hat das Europäische Umweltbüro sowohl der Dachmarke Stiebel Eltron als auch den Thermia-Geräten verliehen. „Wir freuen uns sehr über dieses ausgezeichnete Ergebnis für unser klimafreundliches Portfolio“, sagt Dr. Nicholas Matten, Geschäftsführer des Herstellers klimafreundlicher Haustechnik Stiebel Eltron.

Um die klimafreundliche Wende im Heizungskeller entscheidend voranzubringen, senden die 19 Climate Leaders gemeinsam mit dem Europäischen Umweltbüro einen Aufruf an ihre jeweiligen Regierungen.