Start Unternehmen Personalien Continental: Dürrfeld übernimmt Finanzen und Reinhart verlängert bis 2025

Continental: Dürrfeld übernimmt Finanzen und Reinhart verlängert bis 2025

-
TEILEN
Katja Dürrfeld.

Katja Dürrfeld übernimmt das Finanzressort im Vorstand der Continental AG. Die 49-Jährige folgt mit Wirkung zum 14. Dezember auf Nikolai Setzer, der als Vorstandschef übergangsweise den Bereich mitbetreut hatte. Der langjährige Finanzvorstand Wolfgang Schäfer war im November überraschend ausgeschieden. Katja Dürrfeld wird außerdem, wie bereits Ende September angekündigt, ab dem 1. Januar 2022 für den Bereich Finance and Controlling im künftigen Unternehmensbereich Automotive zuständig sein. Die Diplom-Betriebswirtin begann ihre berufliche Laufbahn 1997 bei Continental, durchlief Stationen in verschiedensten Bereichen, bevor sie  2013 Leiterin der Konzernrevision wurde. 2018 wechselte sie in das Geschäftsfreld Contitechsie und verantwortete dort den Bereich Finanzen, Controlling und IT. Mit Dürrfelds Eintritt sind aktuell zwei Frauen im Continental-Vorstand: Der Vertrag bis September 2022 laufende Vertrag von Dr. Ariane Reinhart (52), Vorständin für Personal und Nachhaltigkeit und Arbeitsdirektorin, wurde jetzt vorzeitig um weitere drei Jahre bis September 2025 verlängert. Die Dauer stehe in Einklang mit Reinharts persönlicher Lebensplanung, wie es heißt.