Start Unternehmen Personalien Eva Grunwald ist neue Vorständin beim BHW

Eva Grunwald ist neue Vorständin beim BHW

-
TEILEN
Eva Grundwald.

Eva Grunwald wurde jetzt zur Vorständin der BHW Bausparkasse bestellt. Mit Wirkung zum 1. Oktober verantwortet sie das operative Geschäft für die Bereiche Produkt- und End-to-End-Prozessdesign. Grunwald ist dafür bereits seit Sommer als Generalbevollmächtigte zuständig. Ihre Aufgabe in der BHW Bausparkasse übernimmt sie zusätzlich zu ihrer Rolle als Bereichsleiterin Baufinanzierung in der Privatkundenbank Deutschland. „Mit der Berufung Eva Grunwalds als Vorständin in die BHW Bausparkasse geht die Privatkundenbank Deutschland einen weiteren Schritt in Richtung einer neuen Ausrichtung im Baufinanzierungsgeschäft“, sagt Lars Stoy, Aufsichtsratsvorsitzender der BHW Bausparkasse und Leiter der Privatkundenbank Deutschland. „Unser Ziel ist es, Strukturen und Prozesse in diesem Geschäftsfeld künftig über alle Marken und Vertriebe hinweg zu vereinheitlichen.“ Die neue BHW-Vorständin war bereits von Mitte 2016 bis Ende 2018 als Chief Risk Officer Mitglied der BHW-Geschäftsleitung und seit Ende 2018 ist sie Mitglied im Aufsichtsrat der Bausparkasse. Dieses Mandat hat sie mit Wirkung zum 27. Juni 2021 niedergelegt.