Start Themen Im Fokus Neue Verbindung: S7 Airlines fliegt einmal die Woche von Hannover nach Moskau

Neue Verbindung: S7 Airlines fliegt einmal die Woche von Hannover nach Moskau

-
TEILEN

Hannover. Die russische S7 Airlines verbindet ab dem 3. Mai immer montags Hannover direkt mit Moskau/Domodedovo. S7 Airlines verfügt über ein weites Streckennetz mit Hubs in Moskau (DME) und Novosibirsk (OVB) und bietet damit die Möglichkeit, ohne Einschränkungen durch Russland zu reisen. Auch Ziele in den GUS-Staaten, den Nahen Osten, Südostasien und die Region Asien-Pazifik sind über die Umsteigehubs erreichbar. Die Flüge mit Maschinen der Boeing 737-Reihe und Airbus A320neo-Familie starten jeweils um 13:45 Uhr in der russischen Hauptstadt. Landung in Hannover ist um 15:55 Uhr. Ab Hannover geht es dann um 16:50 Uhr zurück mit Ankunft um 20:55 Uhr in Moskau. S7 Airlines ist Mitglied der globalen oneworld Luftfahrtallianz.