Start Themen Im Fokus Neukirch logistics nimmt weiteres Logistikterminal in Wunstorf in Betrieb

Neukirch logistics nimmt weiteres Logistikterminal in Wunstorf in Betrieb

-
TEILEN
Regale im neuen Logistikterminal von Neukirch logistics in Wunstorf. Foto: Neukirch logistics

Das Logistikunternehmen Neukirch logistics hat Ende November das Logistikterminal 4 im Industriegebiet Süd von Wunstorf in Betrieb genommen. Das neue, komplett mit Sprinkleranlage ausgestattete Lagerterminal verfügt über 10500 Qudratmeter Hallenfläche mit 16700 Regallagerstellplätzen, 14 Verladetoren und einer rund 700 Quadratmeter großen Mezzanineebene für Mehrwertdienstleistungen.

In den nächsten Monaten wird darüber hinaus noch eine Photovoltaikan-lage mit 750 kwp installiert, womit pro Jahr rund 800000 Kilowattstunden Strom erzeugt werden können.

Neukirch logistics verfügt nunmehr in Wunstorf über etwa 52000 Quadratmeter Logistikflächen mit 63000 Palettenstellplätzen, die vorrangig von Lebensmittel- und Verpackungsherstellern genutzt werden. Das Unternehmen bietet zudem Dienstleistungen wie Konfektionierung oder Displaybau an.

Der Firmenverbund Neukirch verfügt nach Inbetriebnahme des neuen Lagers dann insgesamt über 290000 qm Hallenfläche sowie circa 22000 Quadratmeter Büroflächen.