Start Unternehmen Personalien IHK-Ehrenpräsident Dr. Steffen Lorenz verstorben

IHK-Ehrenpräsident Dr. Steffen Lorenz verstorben

-
TEILEN
Dr. Steffen Lorenz
Dr. Steffen Lorenz beim IHK-Neujahrsempfang Mitte der 90er Jahre.

Dr. Steffen Lorenz, von 1992 bis 1999 Präsident der IHK Hannover und danach ihr Ehrenpräsident, ist am 21. September im Alter von 89 Jahren gestorben. Lorenz stand über viele Jahre im Vorstand, bis 1992 als dessen Vorsitzender, und als Aufsichtsratschef an der Spitze der hannoverschen Gilde-Brauerei. Neben seinem jahrzehntelangen Engagement in der IHK, auch bereits vor seiner Präsidentschaft, übernahm er eine große Zahl weiterer Ehrenämter, vor allem im Bereich der Lebensmittelindustrie, aber auch in der Energiewirtschaft. Ausgezeichnet wurde er mit dem Großen Bundesverdienstkreuz sowie mit dem Niedersächsischen Verdienstkreuz am Bande. In der IHK Hannover hat Lorenz als Präsident die Entwicklung unter den Grundsätzen Mitgliederorientierung und Nachhaltigkeit maßgeblich geprägt. Im Vorfeld der Weltausstellung erkannte er früh deren Chancen und setzte sich für die Expo 2000 ein.