Start Themen Im Fokus Conti investiert in neue Produktionsanlage in Dannenberg

Conti investiert in neue Produktionsanlage in Dannenberg

-
TEILEN

Hannover. Continental hat rund 2 Millionen Euro in eine neue Produktionsanlage in Dannenberg investiert. An dem niedersächsischen Standort stellt das Technologieunternehmen Zahnriemen für die Windkraftanlagen des chinesischen Herstellers Xinjiang Goldwind Science and Technology her. Die Riemen sorgen dafür, dass sich die Rotorblätter auch ohne den Einsatz von Getrieben und Hydraulik jederzeit verstellen lassen. Das im Riemen verbaute Gewebe kommt ebenfalls aus Niedersachsen: Es wird am Continental-Standort Northeim hergestellt.