Start Unternehmen Dicht Dran Produkt des Monats: Schutzwände von Helo Sports

Produkt des Monats: Schutzwände von Helo Sports

-
TEILEN
Helo Sports bietet in der Corona Krise auch Schutzwände an.
Helo Sports bietet in der Corona Krise auch Schutzwände an. Foto: Helo Sports

Aus der Not geboren: Helo Sports baut Spuckschutzwände

Auch die Hildesheimer Sportgeräte 2000 GmbH, Helo Sports, hat die gesunkene Nachfrage im Zuge der Corona-Krise in den letzten Wochen zu spüren bekommen. Um dem etwas entgegen zu wirken, hat das Unternehmen kurzerhand ein neues Produkt auf den Markt gebracht: Präventive Schutzwände für Geschäftsräume. Die Hildesheimer, die zu Europas führenden Sportgeräteherstellern gehören, bieten die Spuckschutzwände in vier verschiedenen Varianten ab 59 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer und Versand an. Auch individuelle Maßanfertigungen sind möglich. Hergestellt werden die  Wände aus dem Material, aus dem sonst Spielerkabinen gebaut werden, wie sie in vielen Stadien zu finden sind. Anfragen und Bestellungen sind per E-Mail an info@helo-sports.com oder per Tel. 05121/7814-0 möglich.

Internetseite von Helo Sports / Sportgeräte 2000 GmbH