Start Themen Im Fokus Arineo: Erfolgreiches Geschäftsjahr und Standort in Shanghai

Arineo: Erfolgreiches Geschäftsjahr und Standort in Shanghai

-
TEILEN

 Göttingen. Der IT-Dienstleister Arineo blickt nach eigenen Angaben auf ein erfolgreiches erstes Geschäftsjahr zurück. Man schreibe schwarze Zahlen, teilte Arineo im Februar mit. Ende vergangenen Jahres auch ein Standort in Shanghai gegründet. Man werde den Wachstumskurs beibehalten, so Geschäftsführer Dr. Marko Weinrich. In voraussichtlich zwei Jahren soll ein weiterer Standort in den USA eröffnet werden. Zum Jahreswechsel beschäftigt das Unternehmen mehr als 220 Menschen. Ein großer Teil ist vom Göttinger Unternehmen Sycor zu Arineo gewechselt. Darum dreht sich noch eine juristische Auseinandersetzung zwischen der Näder-Holding, zu der Sycor gehört, und der Arineo-Spitze.