Start Themen Im Fokus Kulero als Kunst- und Kulturpilot Deutschlands ausgezeichnet

Kulero als Kunst- und Kulturpilot Deutschlands ausgezeichnet

-
TEILEN

Göttingen. Gestern wurde die Kulero GmbH von der Bundesregierung mit 31 weiteren Unternehmen zu den Kunst- und Kulturpiloten Deutschlands 2019 ausgezeichnet. Neben dem Göttinger Startup, das essbare Löffel aus nachwachsenden Rohstoffen wie Hirse, Gerste und anderen Getreidemehlen produziert, zählt lediglich ein weiteres Unternehmen aus Niedersachsen zu den Preisträgern. „Wir möchten mit unserem Unternehmen großen Konzernen zeigen, dass die Wirtschaft auch sozial und nachhaltig funktionieren und man trotzdem Gewinn erwirtschaften kann“, so das Kulero-Team um Juliane Schöning. Mit der Auszeichnung ist ein einjähriges Mentoring-Programm, bei dem das Unternehmen weiterentwickelt wird, verbunden. Mehr über Kulero im Artikel „Nachhaltig: Essbare Löfeel aus Göttingen“: