Start Unternehmen Aktuell Börsenclub Hannover vergibt erstmals Preis an junge Unternehmen

Börsenclub Hannover vergibt erstmals Preis an junge Unternehmen

-
TEILEN
Der Börsenclub Hannover hat 2019 erstmals junge Unternehmen ausgezeichnet.
Der Börsenclub Hannover hat 2019 erstmals junge Unternehmen ausgezeichnet.

Der Börsenclub Hannover, 1785 gegründet mit den Zielen der Gemeinwohl- sowie Wirtschaftsförderung und damit eine der ältesten Unternehmenszusammenschlüsse Niedersachsens, hat in diesem Jahr erstmals fünf junge Unternehmen aus der Landeshauptstadt ausgezeichnet. Geehrt wurden OtoJig GmbH, Corlife GMBH, Claimbird GmbH sowie Yuanda Robotics. Für die Unternehmen bringt die Unternehmen unter anderem eine deutliche Ausweitung des Netzwerks mit. Im besten Fall können durch die Firmen von den Kontakten zu erfahrenen Unternehmern im Börsenclub profitieren.

Details zu den ausgezeichneten Unternehmen:

Die OtoJig GmbH ist ein 2018 in Hannover gegründetes Medizintechnikunternehmen. Der Name ist eine Fusion aus Otology (Die Lehre vom Ohr) und „jig“ (Bohrschablone). Das Start-up entwickelt innovative Software und hochpräzise Geräte für die Cochlea-Implant-Chirurgie von morgen: Eine schablonengeführte, minimal-invasive Bohrung für eine sichere und zeitsparende OP zur Behandlung von hochgradiger Schwerhörigkeit/Taubheit.

Corlife entwickelt neue Produkte für die Chirurgie, die von der Idee getragen werden, dass etablierte Verfahren ein erhebliches Innovationspotenzial bergen. Die Gründer sind erfahrene Fachleute aus dem klinischen und industriellen Bereich, die in der Lage sind, medizinische Bedürfnisse zu identifizieren und gleichzeitig die Machbarkeit angemessen zu bewerten. Ein Produkt sind die dezellularisierte Herzklappen. Dieser Herzklappenersatz hat das Potenzial zur Regeneration und ist daher besonders geeignet zur Korrektur angeborener Herzfehler bei Kindern.

Die claimbird GmbH entwickelt eine innovative und vollautomatische Lösung (claimBuddy) zur Vereinfachung und Verkürzung von Schadensmeldungen im Versicherungsbereich mit dem Ziel, einen Versicherungsschaden von der Schadenmeldung bis zur Auszahlung in wenigen Minuten zu regulieren. Eine Schadenmeldung mit claimBuddy erfolgt von der Schadenaufnahme via Chatbot über die Schadenprüfung und der Plausibilitätsprüfungen bis hin zur Schadenbewertung, bei der claimBuddy künstliche Intelligenz nutzt, um Informationen aus Schadenfotos und Texten zu extrahieren und diese in eine automatisierte Schadendiagnose zu überführen.

Die REDNUX GmbH aus Uetze digitalisiert das Handwerk. Es ist das Amazon der handwerklichen Dienstleistung (Plattform) und der Uber der Handwerksbetriebe (SaaS). REDNUX hat sein Geschäft begonnen, Business- und Privatkunden individuelle Lösungen für alle klimatechnischen Wünsche anzubieten. Bei REDNUX bekommen die Kunden qualitativ erstklassige Klimaanlagen in dem Onlineshop und professionelle handwerkliche Ausführung der Montage. REDNUX weitet nun sein Angebot auf weitere Handwerksdienstleistungen aus.

Yuanda Robotics wurde in Hannover von einem internationalen Team passionierter Experten entwickelt. Yuanda Roboter definieren neue Standards auf dem schnell wachsenden Gebiet der kollaborativen Robotik. Der Yuanda Roboter erfüllt alle Anforderungen an die Mensch-Roboter-Zusammenarbeit nach DIN ISO 10218 und 13849. Das System überzeugt in seiner Gesamtheit durch die Vielzahl integrierter Sensorik und abgeleiteter Features, die diesen kollaborativen Roboter zu einem flexiblen Alleskönner machen. Voll-integrierte Sensorik sorgt für die sichere Interaktion mit Menschen und für die feinfühlige Handhabung von Objekten. Intelligente Lernsysteme steuern automatisierte Prozesse. Dank des integrierten Kamerasystems kann der Yuanda Roboter Objekte visuell wahrnehmen und klassifizieren sowie Produktqualität bewerten, Prozessänderungen erkennen und intelligent reagieren.