Start Unternehmen Personalien Wechsel bei der VHV solutions GmbH

Wechsel bei der VHV solutions GmbH

-
TEILEN
Ulf Bretz und Oliver Vogt (v.l.). Foto: VHV

Ulf Bretz (40) wird zum 1. November Geschäftsführer der VHV solutions GmbH, der Servicegesellschaft der VHV Gruppe, und verantwortet dort das Ressort Schaden. Der Diplom-Betriebswirt und MBA Financial Services folgt auf Oliver Vogt, der zum 1. Januar als Geschäftsführer das neu geschaffene Ressort „Digitale Transformation“ leiten wird.

„Oliver Vogt hat in seiner langjährigen, erfolgreichen Tätigkeit in unterschiedlichen Managementfunktionen in der VHV Gruppe bewiesen, dass er nicht nur über detaillierte Kenntnisse der Prozesse der VHV verfügt, sondern hat auch mit großem Erfolg komplexe und marktrelevante Abläufe verbessert und nach vorne entwickelt. Damit bringt er beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Transformation unserer VHV solutions in die digitale Zukunft mit“, so Bernd Scharrer, Sprecher der Geschäftsführung.

Der Geschäftsführung der VHV solutions GmbH gehören damit künftig Bernd Scharrer (Sprecher), Arndt Bickhoff (IT), Ulf Bretz (Schaden), Dr. Sebastian Schulz (Vertrag) und Oliver Vogt (Digitale Transformation) an.