Start Themen Im Fokus Hotel Seefugium in Isernhagen verkauft

Hotel Seefugium in Isernhagen verkauft

-
TEILEN

Isernhagen. Knapper Text im Internet: „Das Seefugium wurde verkauft und steht ab sofort nicht mehr für Veranstaltungen zur Verfügung.“ Verbunden ist das mit einem Dank an die Gäste des Hotels, zu denen 2016 auch der damalige US-Präsident Barack Obama gehörte, dessen Besuch anlässlich der Hannover Messe das weiße Haus mit den grünen Dächern direkt am Wasser weithin bekannt machte. Nach einem Pressebericht werden die Gebäude künftig von einem Unternehmen und nicht mehr als Hotel genutzt.