Start Unternehmen Dicht Dran Köpfe klug & knapp: Ninia Binias

Köpfe klug & knapp: Ninia Binias

-
TEILEN
Ninas Binias. Foto: Simona Bednarek
Ninas Binias. Foto: Simona Bednarek
Ninia Binias ist Geschäftsführerin dee Büros für Popkultur GmbH & Co. KG in Hannover, Slam-Poetin und Moderatorin (Ninia LaGrande).
Ich bin … Moderatorin, Autorin, Geschäftsführerin, Mutter und trotzdem selten in Eile.

Als Chefin … kann ich Aufgaben gut delegieren, nehme ich mein Kind mit zur Arbeit und
muss ich mich meistens nur mit mir selbst einigen.

Als digitale Vordenkerin … unterscheide ich nicht zwischen on- und offline und weiß, welche Netzwerke die richtigen für mich sind.

Als Freundin … von Feminismus, Inklusion und einer gerechten, diskriminierungsarmen Welt, versuche ich, so oft es geht, den Mund aufzumachen und für meine Werte einzustehen.

Als Politikerin … würde ich oft anecken und nicht die Parteilinie fahren können.

Als Kind … habe ich gerne meine eigenen Radiosendungen auf Kassette aufgenommen –
ich habe mich also schon immer gern selbst reden gehört.

Als letztes … plädiere ich dafür, Menschen immer mit Respekt und auf Augenhöhe zu
begegnen – dazu gehört auch eine gerechte Bezahlung und Anerkennung ihrer Arbeit und der höfliche Umgang miteinander.

Wenn Sie einen Wunsch frei hätten – welcher wäre das?
Ich würde mir wünschen, dass mein Kind in zwanzig Jahren nicht mehr die Kämpfe kämpfen muss, die schon meine Oma, meine Mutter und ich zu kämpfen hatten. Ich wünsche mir, dass mein Kind in einer Welt erwachsen sein darf, die nicht vom menschengemachten Klimawandel zerstört ist und in der gleiche Bezahlung, gleiche Rechte und gleichberechtigte Care Arbeit für alle Geschlechter möglich ist.

Das Bild vom Smartphone von Ninia Binias:
So startet Ninia Binias im Teestübchen am Montagmorgen in die Woche.

Foto: Ninia Binias