Start Themen Im Fokus Thimm übernimmt polnischen Verpackungshersteller

Thimm übernimmt polnischen Verpackungshersteller

-
TEILEN

Northeim. Erweiterung in Polen: Das zur Thimm-Gruppe gehörende Joint Venture TOP Packaging im südpolnischen Tychy übernimmt nach Genehmigung der zuständigen Behörden die United Packaging SA in Skarbimierz nahe Wroclaw (Breslau), einen Anbieter von Wellpappenverpackungen mit rund 100 Mitarbeitern. Aktuell ist Thimm an 19 Standorten in sechs Ländern vertreten, beschäftigt über 3200 Mitarbeiter und setzte 2018 rund 645 Mio. Euro um. TOP Packaging besteht seit 2011. Thimm hält 51 Prozent der Anteile, 49 Prozent gehören der spanischen Saica-Gruppe, einem der größten europäischen Hersteller von Recyclingpapier für Wellpappe. Beide Familienunternehmen arbeiten bereits seit etwa 20 Jahren zusammen. TOP Packaging in Tychy beschäftigt aktuell über 240 Mitarbeiter, der Umsatz 2018 lag bei rund 40 Mio. Euro.