Start Themen Im Fokus Hannover Rück wächst im ersten Halbjahr

Hannover Rück wächst im ersten Halbjahr

-
TEILEN

Hannover. Positive Zahlen im ersten Halbjahr für Hannover Rück: Die gebuchte Bruttoprämie stieg im Konzern um 17,1 Prozent auf 11,7 Mrd. Euro. Die verdiente Nettoprämie verzeichnete einen Anstieg um 12,1 Prozent auf 9,4 Mrd. Euro. Man habe überfällige Preissteigerungen durchsetzen können, so der neue Vorstandsvorsitzende Jean-Jaques Henchoz. Das operative Ergebnis (EBIT) stieg um 3,8 Prozent auf 942,1 Mio. Euro, der Konzernüberschuss erreichte in den ersten sechs Monaten 662,5 Mio. Euro und lag um 19,3 Prozent über dem Vorjahreswert.