Start Unternehmen Personalien Neuer Komposit-Vorstand bei der VHV

Neuer Komposit-Vorstand bei der VHV

-
TEILEN
Dr. Sebastian Reddemann. Foto: VHV

Dr. Sebastian Reddemann (37) ist seit 1. Juli Vorstand Komposit bei der VHV Allgemeine Versicherung AG, Hannover. Er folgt damit auf Dietrich Werner (63), der nach zwanzigjähriger, Vorstandstätigkeit zum Ende des Jahres 2019 in den Ruhestand wechselt.

Dr. Sebastian Reddemann, Diplom-Mathematiker, Master of Advanced Studies (Mathematik und Theoretische Physik) und promovierter Wirtschaftswissenschaftler, ist seit 2014 bei der VHV-Gruppe – zuletzt als Abteilungsleiter des Bereichs Kraftfahrt Gewerbe.

„Unser Dank gilt Dietrich Werner, der den Erfolg der VHV über Jahrzehnte mitgeprägt hat. Er steht im besonderen Maße für das Renommée der VHV als führender deutscher Bauspezialversicherer“, so Uwe H. Reuter, Vorstandsvorsitzender der VHV-Gruppe.