Start Themen Im Fokus Der guten Dinge sind vier: Innovationspreis für Syntellix

Der guten Dinge sind vier: Innovationspreis für Syntellix

-
TEILEN

Hannover/Berlin. Innovation Award Nummer vier für Unternehmen im Bereich der IHK Hannover: Das hannoversche Medizintechnik-Unternehmen Syntellix holte die Auszeichnung mit seinem Metallimplantat Magnezix Pin und wurde dafür in der Kategorie Excellence in Business to Business – Medical Technologies mit dem German Innovation Award in Gold« ausgezeichnet. Die Implantatschrauben, hergestellt aus einer innovativen Magnesiumlegierung, wurden entwickelt, um eine ideale Kombination aus metallischer Stabilität, Bioabsorptionsfähigkeit und Biokompatibilität zu erzielen. Sie lösen sich im Knochen komplett auf, was eine zweite Operation erspart. Das überzeugte auch die Jury.

Weitere Innovations Awards erhielten im Bereich der IHK der Büromöbelhersteller Wini, Schleifmittelproduzent VSM und das Start-up digital broking GmbH.