Start Unternehmen Dicht Dran Geklingelt bei … Ohms & Drischmann Likörmanufaktur

Geklingelt bei … Ohms & Drischmann Likörmanufaktur

-
TEILEN
Arndt-Philipp Ohms produziert und verkauft Liköre.
Nach seinem Studium hat Arndt-Philipp Ohms (28) eine Hildesheimer Paintball-Anlage geleitet. Nun möchte er mit seinen Likören durchstarten. Foto: Georg Thomas
Geklopft bei … muss diese Rubrik diesmal eigentlich heißen. Denn eine Klingel gibt es nicht in dem kleinen Raum in der Hildesheimer Innenstadt, in dem sich Arndt-Philipp Ohms ein Büro eingerichtet hat. Zusammen mit seinem Freund Hendrik Drischmann (33) ist der 28-Jährige im Januar in die  Selbstständigkeit gestartet. Einige Monate haben die zwei mit abgeschlossenem Sportmanagement-Studium gemischt und experimentiert, bis sie ihre drei Likörsorten gefunden hatten. Seit wenigen Wochen bringen sie nun ihren Earl-Grey-Minz-Likör, Kaffeelikör und Orange-Ingwer-Likör für 9,99 Euro an die Frau oder den Mann.

Wobei störe ich gerade?
Ich stecke mitten in den letzten Vorbereitungen für einen wichtigen Termin morgen Vormittag. Wir treffen uns mit dem Geschäftsleiter eines Supermarkts, bei dem wir gern unsere Liköre verkaufen würden. Es wäre der erste Markt, bei dem wir vertreten wären. Deswegen hoffen wir sehr, dass das klappt.

Was ist Ihr Kerngeschäft?
Wir produzieren und vertreiben Liköre, die wir in unserer kleinen  Manufaktur in Hildesheim herstellen. Über unseren Onlineshop verkaufen wir sowohl an Geschäfts- wie Privatkunden. Als Extra bieten wir die Möglichkeit, die Etiketten der Flaschen mit individuellen Aufschriften zu versehen. Das wird gern von Unternehmen genutzt oder auch als ausgefallenes Geschenk bei Hochzeiten oder Geburtstagen. Es ist noch völlig offen, ob wir in Zukunft noch stärker auf den stationären Einzelhandel setzen oder ein eigenes Geschäft aufmachen.

Wofür möchten Sie werben?
Dafür, selbst etwas herzustellen. Die Leute sind immer überrascht, wie gut unsere Liköre schmecken.

Wie viele Mitarbeiter haben Sie?
Wir sind zu zweit. Hendrik Drischmann unterstützt mich in seiner Freizeit. Die Liköre stellen wir immer zusammen her.

Was verbindet Sie mit der IHK?
Bislang noch wenig. Aber mich hat vor wenigen Tagen Herr Diederich aus der IHK-Geschäftsstelle hier besucht und mir die ganzen Angebote der IHK vorgestellt.

Die Fragen stellte Georg Thomas.

Seite und Shop der Ohms & Drischmann Likörmanufaktur aus Hildesheim