Start Themen Im Fokus Ex-Batteriesparte von Johnson Controls heißt nun Clarios

Ex-Batteriesparte von Johnson Controls heißt nun Clarios

-
TEILEN

Hannover. Johnson Controls Power Solutions heißt seit Monatsbeginn Clarios. Das Unternehmen, nach eigenen Angaben Weltmarktführer im Bereich der fortschrittlichen Energiespeicherlösungen, hat in Hannover einen seiner weltweit 56 Standorte. Clarios beschäftigt insgesamt 16.000 Mitarbeitern und erzielte zuletzt einen Umsatz von 8 Mrd. US-Dollar. Im vergangenen Herbst hatte der kanadische Finanzinvestor Brookfield Business Partners die jetzt in Clarios umbenannte Batteriesparte von Johnson Controls übernommen.