Start Themen Im Fokus Wellnesshotel begrüßt internationale Azubis mit Food Markt

Wellnesshotel begrüßt internationale Azubis mit Food Markt

-
TEILEN

Bad Sachsa. Gemeinsam statt gegeneinander: Seit April absolvieren zwei ungarische und zwei spanische Jugendliche im Rahmen des EU-Programms ErasmusPlus ein Praktikum im Wellnesshotel Romantischer Winkel in Bad Sachsa, hinzu kommen drei indonesische Azubis. Damit beschäftigt das Hotel nun insgesamt 130 Mitarbeiterinen und Mitarbeiter aus zwölf Ursprungsnationen. Um das auch kulinarisch nachzuspüren und die Neuzugänge willkommen zu heißen, haben die Azubis für alle Mitarbeiter im „Romantischen Winkel“ einen internationalen Food-Markt organisiert, bei dem sie gemeinsam landestypische Speisen zubereiteten. Auch Hoteldirektor Josef Oelkers machte mit einer typisch schwäbischen Speise mit: Hacksteak mit Bärlauch und Maultaschen – ein Rezept aus den Lehr- und Wanderjahren des Hotelchefs.