Start Unternehmen Dicht Dran Geklingelt bei … 35 Grad Music & Publishing GmbH

Geklingelt bei … 35 Grad Music & Publishing GmbH

-
TEILEN
Joseph-Dominik Amslinger in seinem Studio in der alten Gummifabrik im hannoverschen Stadtteil Wülfel. Foto: Barbara Dörmer
Joseph-Dominik Amslinger in seinem Studio in der alten Gummifabrik im hannoverschen Stadtteil Wülfel. Foto: Barbara Dörmer
Musikunternehmer, Songwriter und Produzent: Joseph-Dominik Amslinger hat seit seiner Jugend ein Faible für Musik. Nach seiner Ausbildung zum Industriemechaniker, einem Wirtschafts-Studium und ersten Erfahrungen in der Medienbranche in verschlug es den gebürtigen Franken von Hamburg nach Wien. Dort gründete er 2014 eine Firma zur Produktion, Lizensierung und Vermarktung von Musik. Vor zwei Jahren zog der 38-Jährige nach Hannover. In der alten Gummifabrik im Stadtteil Wülfel fand er einen neuen Schaffensort.

Wobei störe ich gerade?
Ich bin bei den letzten Vorbereitungen für die morgen erscheinende Single von Troy Petty. Er kommt ursprünglich aus den USA, lebt jetzt in der Nähe Bremen und bringt im Mai sein neues Album bei uns raus. Es ist die zweite Single, die bei uns erscheint. Alben und Singles erscheinen immer freitags … Da werden auch die Charts neu erstellt.

Was ist Ihr Kerngeschäft?
Drei Säulen: Einmal zwei klassische Musiklabels. „35 Grad Records“ im Bereich elekronische Dancemusic. Das zweite Label „Dachshund Records“ ist genremäßig im Pop-Rock-Bereich angesiedelt. Die zweite Säule ist der Musikverlag: Da machen wir Rechteadministration, Registrieren die Werke unserer Autoren bei der GEMA und platzieren die Musik unserer Künstler in Werbung, Film und Fernsehen. Die dritte Säule – das ist mittlerweile unser stärkster Bereich – ist der Artist & Label Service. Viele Musiker wollen ihre Musik nicht mehr bei klassischen Plattenfirmen veröffentlichen, sondern selbst vermarkten. Das bieten wir als Dienstleistung an. Dabei behält der Künstler 100 Prozent seines Masterrechts. Außerdem berate ich Unternehmen, die beispielsweise Musik für einen neuen Image-Film suchen.

Welches Thema liegt Ihnen am Herzen?
Die gerade heiß diskutierte EU-Urheberrechtsreform, genauer gesagt, Paragraf 13. Ich würde mir wünschen, dass die Urheber gegenüber den Host-Providern wie Google, Youtube, usw. bei der Nutzung ihrer Werke ein Mitspracherecht haben. Und dass die Host-Provider vernünftig lizensieren. Und mehr Vielfalt im Radio.

Wie viele Mitarbeiter haben Sie?
Ich bin in meiner GmbH der einzige Angestellte, und habe von Zeit zu Zeit Freelancer, die sich um Grafik und PR kümmern. Manchmal sitzen wir auch zu dritt oder viert hier.

Was verbindet Sie mit der IHK?
Ich hatte Kontakt mit der IHK als ich nach Hannover umgezogen bin. Man kann mit einer GmbH nicht so einfach grenzüberschreitend umziehen. Ich musste meine Firma in Wien auflösen und hier ein neues Unternehmen gründen. Dazu habe ich mich von der IHK beraten lassen. Und war sehr zufrieden.

Internetseite von 35 Grad Music & Publishing GmbH