Start Themen Im Fokus Mahr verstärkt Engagement in Spanien

Mahr verstärkt Engagement in Spanien

-
TEILEN

Göttingen. Anfang des Jahres hat die neue Mahr-Niederlassung in Barcelona ihr operatives Geschäft aufgenommen. Unter der Leitung von Cesar Weigmann soll sie das Marktpotenzial Spaniens noch besser erschließen. Der Hersteller von Fertigungsmesstechnik ist bereits seit 15 Jahren dort vertreten: „Spaniens Wirtschaft hat sich in den vergangenen Jahren wieder hervorragend entwickelt und ist ein Markt von hoher Wichtigkeit und Bedeutung für uns“, erläutert Manuel Hüsken, Vice President Global Sales bei Mahr.