Start Unternehmen Dicht Dran Geortet: Kreative Ideen für Viscom-Logistikhalle

Geortet: Kreative Ideen für Viscom-Logistikhalle

-
TEILEN
Foto: Barbara Dörmer
Foto: Barbara Dörmer

52° 21′ 48“ N
9° 44′ 23“ O

Wie könnte eine neue Logistikhalle mit kurzen Wegen bei der Viscom AG in Hannover aussehen? Beim Projekt „Hand in Hand in die Zukunft 4.0“ haben Schüler der hannoverschen Schule auf der Bult und der IGS Südstadt ihre Ideen in einem Modell umgesetzt. Ein Förderband in der Mitte sorgt für eine schnellen Transport der Produkte von den bunten Lagerhallen bis zur Verladung.

An dem von der Einfach Genial gGmbH und der Region Hannover initiierten, inklusiven Projekt nehmen 80 Schüler der Klassen acht bis zehn aus allgemeinbildenden Schulen der Region Hannover teil. Im Projekt setzen sich die Jugendlichen auf künstlerische Weise auseinander mit den Fragen: Wer bin ich? Was will ich werden? Wie sieht die Arbeit von morgen aus? Dazu erhielten sie Impulse von Wirtschaft und Verwaltung. Die Ergebnisse wurden Anfang November im Sprengel Museum Hannover gezeigt. Zufall: Nach einem von Viscom entwickelten, ähnlichen Plan wird die Halle jetzt gebaut.