Start Themen Im Fokus Die Freitags-Kolumne: Muss das wirklich sein?

Die Freitags-Kolumne: Muss das wirklich sein?

-
TEILEN

In zehn Tagen ist Weihnachten. Zum dritten Advent soll es kalt werden und mancherorts sogar schneien. Klingt nach Winteridylle, Weihnachtsmarkt, Glühwein und Plätzchen backen. Wäre da nicht noch die letzte Weihnachtsfeier, der anstehende Tannenbaumkauf und die Geschenke, die aus irgendeinem Grund doch noch nicht gekauft wurden. Bis wann konnte man eigentlich nochmal Fotobücher bestellen? Hat man die richtigen Geschenke für die Kinder, Eltern und Partner ausgewählt? Glückwunsch allen, die diese Gedanken, derzeit nicht umtreiben. Es soll sie ja geben, diese Menschen, die den Advent, diese Zeit der Einstimmung auf Weihnachten wirklich genießen können.
Allen anderen viel Erfolg in den nächsten Tagen! Für das Fotobuch haben Sie übrigens noch drei Tage Zeit, damit es vor dem Fest kommt. Der größte Onlinehändler der Welt verspricht, dass alles was bis zum 20. Dezember bestellt, rechtzeitig da ist. Mit „prime“ soll sogar der 21. noch reichen. Eine Garantie für die rechtzeitige Lieferung gibt es allerdings nicht. Wer auf Nummer sicher gehen will, kann aber auch in ein Kaufhaus fahren, die in den großen Städten auch am 24.12. noch ihre Türen öffnen. Erst um 14 Uhr schließen manche am Heiligabend. Großartig! Zumindest für alle, die noch ein Geschenk brauchen. Nicht so schön für alle, die arbeiten müssen. Von der Kasse an den Kaffeetisch wäre schön, klingt aber eher unrealistisch. Weihnachten gibt es dann erst mit Verspätung.
Noch härter trifft es wohl nur die Paketboten, deren Lieferwagen auch am 24. mit hunderten brauner Pappkartons gefüllt sind. Kein schönes Gefühl, wenn der dann auch noch bei einem selbst klingelt mit einem Paket in der Hand. Frohe Weihnachten! Manchmal ein echt unangenehmer Moment. Vor allem dann, wenn schon alle Geschenke da sind – und es sich nur um ein weiteres Kleidungsstück handelt, das nur zur Auswahl bestellt wurde. Und retour – auch so ein Thema.
Noch sind es ja zumindest ein paar Tage bis Weihnachten…