Start Unternehmen Dicht Dran Produkt des Monats: Maphi

Produkt des Monats: Maphi

-
TEILEN
Sie haben Spaß an Mathe: Tobias Jahn (v.l.n.r.), Lars Melchior und Christoph Stiller. Foto: Edutapps GmbH
Sie haben Spaß an Mathe: Tobias Jahn (v.l.n.r.), Lars Melchior und Christoph Stiller. Foto: Edutapps GmbH

Gründer rechnen mit Erfolg: Mathe-App aus Hannover

Mathe kann schön sein, sagt Lars Melchior. Der Physiker ist einer von drei Gründern der Edutapps GmbH aus Hannover. Zusammen mit Tobias Jahn (ebenfalls Physiker) und Betriebswirt Christoph Stiller hat er die Mathe-App „Maphi“ entwickelt. Sie steht seit Juli in den App-Stores zum kostenlosen Download bereit. Die drei möchten mit ihrer App Rechenmuffeln Mathe anschaulich und vor allem spielerisch näher bringen. Nutzer können in der App ihr Lernthema auswählen und Aufgaben in Multiple-Choice lösen. Dabei gibt die App Tipps, lobt richtige Antworten oder weist nochmal auf Hürden wie eine Rechenregel hin. Das verspricht autodidaktisches Mathelernen ohne Frusterlebnis. Bislang wurde die App der hannoverschen Gründer schon mehr als 3000 Mal heruntergeladen.