Start Unternehmen Aktuell Wabco eröffnet Innovationszentrum in Hannover

Wabco eröffnet Innovationszentrum in Hannover

-
TEILEN
Wabco hat am 21. August das Global Technology and Innovation Center in Hannover eröffnet. Visualisierung: Wabco
Wabco hat am 21. August das Global Technology and Innovation Center in Hannover eröffnet. Visualisierung: Wabco
Der Autozulieferer Wabco, seit 1884 in Hannover präsent, hat am 21. August sein  globales Technologie- und Innovationszentrum in Hannover eröffnet.

Mit dem neuen Zentrum stärkt der weltweit führende Lieferant von Technologien und Dienstleistungen zur Verbesserung der Sicherheit, Effizienz und Vernetzung von Nutzfahrzeugen, seine globalen Produktentwicklungs-Kapazitäten. Das gut 25 Mio. Euro teure Gebäude wird zukünftig eine wichtige Rolle für den Konzern spielen, denn hier sollen die nächsten Innovationen entstehen. Gedacht ist an die Entwicklung fortschrittlichster Technologien, die die Nutzfahrzeugindustrie auf dem Weg zum autonomen, vernetzten und elektrifizierten Fahren unterstützen. Der 11.500 Quadratmeter große Komplex umfasst moderne Arbeitsplätze für über 420 Mitarbeiter in Hannover sowie Büroräume, die die weltweite Zusammenarbeit erleichtern. Das Gebäude wird das Kernkompetenzzentrum für das globale Engineering-Team bei der Entwicklung von fortschrittlichen Sicherheits- und Effizienzsystemen für Lkw, Busse und Anhänger sein.