Start Unternehmen Dicht Dran 7 Fragen an: Michaela Schupp

7 Fragen an: Michaela Schupp

-
TEILEN
Foto: chocolats-de-luxe.de GmbH

Chocolats-de-luxe.de GmbH, Hannover

Die 54-jährige gelernte Hotelfachfrau und Betriebswirtin hat schon immer gern Schokolade gegessen. Nach 20-jähriger Tätigkeit in Hotellerie und Gastronomie hat Michaela Schupp im Jahr 2005 Chocolats de Luxe gegründet. Mit sechs Mitarbeitern verkauft sie vom hannoverschen Stadtteil Hainholz aus online die laut Werbeslogan „besten Schokoladen der Welt“.

1. Wie beschreiben Sie was Ihr Unternehmen macht – in einem Satz?
Wir sind Europas größter Versandhandel für hochwertige Schokolade, sagen unsere Lieferanten, wir organisieren die International Chocolate Awards für Deutschland, Österreich und die Schweiz sowie das Schokoladen-Gourmet-Festival in Hannover.

2. Was ist aktuell das wichtigste Thema für Sie?
Die Weiterentwicklung von unserem Shop mit verbesserter Userexperience und Individualisierungsmöglichkeiten und die Anpassung unseres ERP/Warenwirtschaftssystems an den neuen Shop. In dem Zusammenhang die neuen Datenschutzrichtlinien umzusetzen. Investition in neue Hardware für mehr Arbeitsplätze.

3. Was war Ihre bedeutsamste Entscheidung?
Mich nach 20 Jahren Angestelltendasein in die Selbstständigkeit zu begeben war sicherlich der größte Schritt.

4. Was bereitet Ihnen aktuell Sorge?
Sorgen macht mir schon lange, dass Deutschland und Europa keine Antworten auf die US- Vormacht der Internet-Giganten wie Google, Facebook, Amazon und Paypal haben. Das Gleiche gilt für Alibaba, WeChat & Co. aus China.

5. Und was lässt Sie hoffen?
Die Möglichkeiten des weltweiten Handels und das Nutzen der entfallenden Handelsbeschränkungen. Hier ist fast nichts unmöglich.

6. Was brauchen Sie unbedingt und worauf können Sie verzichten?
Geschäftlich: Schnelles Internet ist für uns lebensnotwendig und wird immer wichtiger, um mit immer größeren Datenvolumen professionell arbeiten zu können (Videos). Privat: meine Familie und Freunde.

7. Worauf freuen Sie sich in den nächsten Monaten besonders?
Ich freue mich auf den Ausbau unseres Shops, unseren SchokoClub, mit dem wir neue Juroren aus- und weiterbilden wollen und das 5. Schokoladen-Gourmet-Festival.