Start Unternehmen Personalien Herbert K. Haas

Herbert K. Haas

TEILEN
Foto: Talanx AG

Beim HDI V.a.G. und damit bei der Talanx AG kündigt sich im Mai und Juni kommenden Jahres ein Wechsel an Spitze an: Herbert K. Haas, Chef des hannoverschen Versicherungskonzerns, stellt sich Mitte Juni kommenden Jahres zur Wahl in den Aufsichtsrat des HDI V.a.G., Dachgesellschaft des Konzerns. Dieser Wechsel kommt früher als erwartet, da der 63-Jährige bislang angekündigt hatte, bis Ende 2019 im Amt bleiben zu wollen. Allerdings wird der aktuelle Aufsichtsratschef, Wolf-Dieter Baumgartl (74), nach zwölf Jahren nicht erneut kandidieren. Baumgartl war bereits Haas‘ Vorgänger als HDI- und Talanx-Vorstandsvorsitzender. Der neue an der Spitze des Versicherers heißt dann nach heutigem Stand Torsten Leue. Der 51-jährige wird der neunte Vorstandsvorsitzende in der 114-jährigen Geschichte der HDI-Gruppe und soll bei der Hauptversammlung im Mai an die Spitze der Aktiengesellschaft treten und gut einen Monat später  Vorstandschef des HDI V.a.G. werden. Dr. Christian Hinsch bleibt stellvertretender Vorstandsvorsitzender des HDI V.a.G. und Dr. Immo Querner Finanzvorstand der international tätigen Gruppe, die mit rund 20.000 Mitarbeitern in den vergangenen zehn Jahren ihr Prämienvolumen auf gut 31 Mrd. Euro etwa verdoppelte.